(+94) 37 22 75 826 info@maho-ayurveda.com


Bitte klicken Sie für weitere Informationen auf das nebenstehende Fenster

Die Kompetenz in Ayurveda

 authentisch – klassisch – traditionell

 Den schönsten Lohn für unsere Arbeit sehen 
wir in der nachhaltigen Wiederherstellung
Ihrer Gesundheit und inneren Ausgeglichenheit.
Ihr Ayurveda Team-Maho

Bitte klicken Sie hier auf 

PREISE

 

hochwertig -aber preiswert

Gäste, die zum ersten Mal zu uns kommen erhalten einen einmaligen
Neukunden – Begrüßungs- Rabatt
in Höhe von 10%

Die Buchung muß jedoch unmittelbar mit uns abgeschlossen werden.
telefonisch- per E-Mail – oder direkt über unsere WEB-Seite auf`
Anfrage-Reservierung
klicken.
Sie können sich auch an Frau Sandra Küsters info@sandras -reisewelt.de in Kierspe wenden.

Das Ayurveda Paradise Maho in Sri Lanka unter deutscher Leitung stellt sich Ihnen vor…

Das Ayurveda Paradise Maho besitzt als eines von ganz wenigen Ayurvedahotels den offiziellen Status eines privaten Hospitals

unter dem Namen

Ayurveda Kurklinik Maho Pvt. Ltd.

Es befindet sich in einer traumhaft schönen tropischen Landschaft mit gewaltigen Felsformationen, etwa zwei Autostunden in nordöstlicher Richtung vom internationalen Flughafen Colombo.

Nur ca. 800 Meter entfernt befindet sich die ehemalige Festung und vierter Königssitz von Sri Lanka,ein beeindruckender Felsen mit Tempel. Sie haben eine wunderbare rundumsicht aus ca. 100 m Höhe über das grüne tropische Umland.
Mit seiner einmaligen Lage im Landesinneren ist Maho besonders geeignet für eine erfolgreiche Ayurvedakur, denn das Klima ist angenehmer und trockener als in Meeresnähe. Meist weht ein leichter Wind und die saubere, sauerstoffreiche Luft und die Abgeschiedenheit im Einklang mit der Natur unterstützen den Heilungsverlauf positiv. Drei speziell angelegte Seen sorgen zusätzlich für Abkühlung.

Der Kurpark hat eine Fläche von ca. 13 ha., ideal für Spaziergänge – auch für Rollstuhlfahrer.

In unserer Anlage wird weitestgehend Englisch gesprochen.
Einige unsere Ayurveda Ärzte, Herr Prasad und weitere Mitarbeiter sprechen und verstehen auch Deutsch.

Etwas entfernt befindet sich die eingleisige historische Bahnlinie aus der britischen Kolonialzeit.
Hiermit gelangt man von Maho aus direkt zu den Stränden der touristisch noch wenig erschlossene Ostküste
Sri Lankas

Ein besonderes nostalgisches Erlebnis!

Für einen reinen Strand-Badeurlaub ist die Küste außerhalb der Monsunzeit die richtige Wahl.

Für eine klassische und traditionelle Ayurveda-Kur aber sollten Sie ins Landesinnere reisen. Wenn Sie beides wünschen, empfiehlt es sich, den Badeurlaub im Anschluss an die Kur zu machen.

Unser Kurhaus mit seinen allein stehenden Appartements und Bungalows inmitten der Natur, fernab vom Verkehrslärm an der Küste, wird vor allem von älteren Gästen bevorzugt, die besonders auf die Erhaltung ihrer Leistungsfähigkeit bei stabiler Gesundheit achten und dies als wichtigstes Lebensgut betrachten.

Ayurvedakuren in Sri Lanka

Sehr wichtige Informationen für eine erfolgreiche und nachhaltige echte Ayurvedakur (Panchakarma )

 

Meeresküste und Strand

oder im

Landesinneren ( Empfehlung )

Entscheiden Sie selbst oder sprechen Sie vorher mit Ihrem Hausarzt.

Vorsicht bei immer mehr Billiganbietern an der Westküste Sri Lankas
Hier breitet sich das sogenannte Touristen- Ayurveda aus
Mehr Wellness als klassisches Ayurveda – (Panchakarma )
Geworben wird mit weißen Stränden – Palmen und blauem Meer.
Damit sollen Interessenten, die eigentlich aus gesundheitlichen Gründen
die weite Reise nach Sri Lanka unternommen haben, in die dortigen zahlreichen Ayurvedahotels oder Resorts gelockt werden.

Das ist gut für den Umsatz – doch entspricht das auch einer objektiven Beratung, die der Kunde zu Recht erwartet?

Unglaublich – aber wahr!

Sogar einige deutsche Reiseveranstalter werben in ihren Katalogen und auf ihren WEB-Seiten in Texten und Fotos mit Traumstränden, Sonne und Meer für Ayurvedakuren an der Küste.
Für einen tollen Badeurlaub ist diese Art von Werbung passend – doch was hat das mit klassischem Ayurveda und der Qualifikation der dortigen Anbieter zu tun???
Sri Lanka besteht nicht nur aus Meeresküste -es gibt auch das Landesinnere.
Hier beherrscht die tropische Natur die verschiedenartigen Landschaften.
Ayurvedahotels, die sich dort befinden, haben sich teilweise seit Generationen mit ayurvedischen
Heilmethoden beschäftigt.
Ärzte und Therapeuten verfügen hier über ein unglaubliches Fachwissen – in dieser teilweise
abgeschiedenen Landschaft können sie ihr Wissen und ihre Fähigkeiten ungestört auf den jeweiligen
Kurgast übertragen.
Die daraus resultierenden Heilerfolge sind beachtlich, was wiederum zu einer hohen
Gästewiederholungsrate führt.

Für eine erfolgreiche Ayurveda-Kur spielt die Lage des Kurhauses in der milden und sauerstoffreichen Luft im Landesinneren eine bedeutende Rolle. Das Klima ist dort angenehmer und trockener als in direkter Meeresnähe. An der Küste ist die Luft gesättigt mit Salzkristallen, die sich auf Ihrer Haut ablagern und sich mit den ayurvedischen Ölen nachteilig vermischen können. Wegen der durch Reflexionen von Sand und Meer sehr harten Sonneneinstrahlung
( UVA und UVB )

kommt es schnell zu Hautentzündungen bis zum Sonnenbrand.
Die chemischen Bestandteile in den dort erforderlichen stärkeren Sonnenschutzmitteln können in Verbindung mit Salz, ayurvedischen Ölen und UV-Strahlung Allergien auslösen und die erhoffte Regenerierung und Verjüngung Ihrer Haut gerät ins Gegenteil.
Ayurvedische Massagen sind dann natürlich auch nicht mehr möglich

Ayurveda-Paradise-Maho

Europa Agent:
Sandras Reisewelt,
Im Park 56,
58566 Kierspe.

T : +49 (0) 2269-181 489
T : +49 (0) 160-944 679 03
E-mail : 
info@sandras-reisewelt.de

Ayurveda-Paradise-Maho

Hotel Address:
Ayurveda KurklinikMaho (Pvt)Ltd,
Hotel Yapahuwa Paradise (Pvt)Ltd,
Kingdom road,Yapahuwa,Maho,
Sri Lanka.

T : (+94) 37 22 75 826
T : (+94) 37 22 76 135
M : (+94) 76 69 16 397

E : info@apmaho.com
E : info@maho-ayurveda.com